Die Burg

Die Osterburg ist ein privater Wohnort und bietet mit einer außergewöhnlichen Porträtsammlung, historischen Kunstgegenständen und vielem mehr einen intimen Einblick in die Wohnkultur ostfriesischer Häuptlingsfamilien. Die über 500 Jahre andauernde Familiengeschichte vermittelt sich über die zahlreichen Exponate und die gewachsene Struktur der Burganlage. 

 

Dorothea Kempe, Studienrätin für die Fächer Deutsch und Kunst am Ulrichsgymnasium in Norden,  führt als Bewohnerin des Hauses durch die Burg und legt ihren Schwerpunkt der Betrachtung auf die Entwicklung des Hauses als Baudenkmal mit überregionaler Bedeutung und die Besonderheiten der zahlreichen kunst- und kulturhistorischen Gegenstände.

www.museum.de
Osterburg

Hier finden Sie uns:

Osterburg
Familie Kempe

An der Osterburg 1
26736 Krummhörn

Telefon:

 +49 4923 805468

Klaas & Dorothea Kempe

 

Anfahrt

green

Burgbesichtigung

Anmeldung

04923-805468 Osterburg

oder per Mail an dorotheakempe@web.de

 

Burgcafé Osterburg Schatthaus

Heute ein Häuptling!

Frühstücksbuffet immer Samstag & Sonntag

von 9- 13 Uhr nach Voranmeldung

04923 - 805468 Osterburg

zu den Öffnungszeiten auch im Burgcafé unter 04923 - 9275323

 

 

Anmeldung

für Gruppen ab 10 Personen

04923 - 805468 Osterburg

zu den Öffnungszeiten auch im Burgcafé unter 04923 - 9275323

oder per Mail an dorotheakempe@web.de

 

Veranstaltungsprogramm 2016

Kiek mol rin! 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Osterburg